Talents 2012: Die Sieger stehen fest

Die Gewinner der Ausstellungsreihe Talents stehen fest: “Willem Popelier, Luise Schröder, Daniel Seiffert und Florian van Roekel werden in diesem Jahr ihre Fotografien in einer Einzelausstellung bei C/O Berlin und einem Katalog der Öffentlichkeit präsentieren”, teilt die ausrichtende Galerie C/O Berlin mit.

Talents bietet jedes Jahr vier jungen Fotografen die Möglichkeit, ihre Arbeiten bei C/O Berlin auszustellen, und bringt sie mit schreibenden Kunstkritikern zusammen. Bilder und Texte erscheinen in einer Publikation zur Ausstellung.

Thema in diesem Jahr ist “Cinematic Thinking”. Was dahinter steckt? “Filmische Produktionsabläufe, Experimentieren mit narrativen Strukturen sowie Zitieren filmischer Ästhetiken und Mythen”, schreibt C/O Berlin.

25.1.2012 · Texte · · · · · · · ·

Kommentare

Leave a Reply