Flare-Fotowettbewerb: 150 für die Top Ten

Der Einsendeschluss ist vorbei und wenn wir uns nicht verzählt haben, konkurrieren 150 junge Fotografen um einen Platz in den „Top Ten unter 30“. Wir danken allen, die uns Vorschläge und Bewerbungen geschickt haben.

Schon auf den ersten Blick ist zu sehen: Es sind wirklich großartige Portfolios dabei. Dabei reicht die Bandbreite von der 14-jährigen Amateurin bis zum selbstständigen Profifotografen, von der journalistischen Fotoreporterin über den Modefotografen bis hin zum experimentellen Fotokünstler.

Im Laufe des Monats wird nun eine Vorjury aus dem Flare-Team eine engere Auswahl treffen. Daraus wählt die Hauptjury dann die besten Zehn. Schließlich könnt ihr in einem User-Voting eure Favoriten aus den Top Ten wählen. Wir halten euch hier auf der Seite, bei Twitter und auf Facebook auf dem Laufenden.

Herzlichen danken möchten wir allen, die geholfen haben, unseren Wettbewerb publik zu machen. So zum Beispiel bildwerk3, fotowettbewerbe.de, freeunibz und emerge-mag.

1.11.2010 · Texte ·

Kommentare

Leave a Reply